VIBES zu Familie im Kontext von Fluchtmigration

IllusionsVor ein paar Tagen habe ich hier auf den Film Gangsterläufer hingewiesen. Nur am Rande fand der Text der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) über Familien im Kontext von Fluchtmigration seinen Platz. Eine Familie steht nach einer Flucht aus ihrem Heimatland vor zahlreichen und vielfältigen Herausforderungen, die das System Familie oftmals ganz neu mischen. Im Text heißt es:

„Eltern und Kinder mit Fluchthintergrund bringen meist eigene Vorstellungen von Familie, Elternschaft und Erziehung aus ihrem Herkunftskontext mit, die in Deutschland bisweilen auf Unverständnis treffen, anders gehandhabt oder erwartet werden. Gemeinsam ist den Eltern, dass sie ihren Kindern in einer schwierigen Lebenslage nicht nur Schutz und Sicherheit bieten wollen, sondern auch gute Entwicklungs- und Bildungsperspektiven.
Dabei verändern sich oftmals ihre Elternrollen und -erwartungen. Väter können ihre traditionelle Rolle als Familienernährer als große Belastung empfinden. Häufig können sie diese wegen der Hürden im Zugang zum Arbeits- und Wohnungsmarkt faktisch auch gar nicht ausüben. Meist obliegt den Müttern die Verantwortung für die Kindererziehung, doch auch sie suchen zügig Wege in den Arbeitsmarkt. Zugleich werden die „mitgebrachten“ teilweise (hohen) Bildungs- und Berufsqualifikationen in Deutschland in der Regel nicht oder nur (teil-)anerkannt.
Eltern und Kinder, die aufgrund der Bedrohung und/oder dem Erleben von psychischer und physischer Gewalt und Verfolgung aus ihrem Heimatland fliehen mussten, sind häufig traumatisiert. Hinzu kommen Traumata, die während der Flucht, in Flüchtlingscamps oder auch im Aufnahmeland entstehen. Einige Untersuchungen weisen übereinstimmend nach, dass sich Traumatisierungen auf die elterliche Erziehung(skompetenz) auswirken und Störungen des Verantwortungsbewusstseins hervorrufen können. (…)“

Den vollständigen Text sowie weitere Literaturhinweise und Erläuterungen zu den o.g. Untersuchungen finden Sie hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s