VIBES zu Gleichgewichten

Balance
Regie/ Animation: Wolgang und Christoph Lauenstein
Erscheinungsjahr: 1989, Deutschland
Länge: 7 Min.

Balance ist ein mit dem Oscar (1990) prämierter animierter Puppentrickfilm, der ein kleines, in die Jahre gekommenes Film-Schätzchen ist. Vor ein paar Tagen gab es an dieser Stelle bereits den Gedanken, dass (Beratungs) Gespräche Umgangsarten mit Balancen sein können. Der Kurzfilm betrachtet Gleichgewichtszustände auf humorvolle und auch kritische Art; zeigt Gefahren und Möglichkeiten des Aufrechterhaltens und Verstörens von Zuständen des (Un) Gleichgewichts.
Ein Film, der es schafft die Spannung darzustellen, die sich aus Gleichgewichtszustand und Irritation ergeben kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s