VIBES zur Systemtheorie von Luhmann

soziopod.de_Luhmann

Screenshot: soziopod.de

Hoppla, bisschen her der letzte Beitrag! Manchmal kommt so ein Studium dazwischen… Daher heute auch die nach Bildung anmutenden VIBES. Auf soziopod.de findet man Gespräche zwischen Dr. Nils Köbel und Patrick Breitenbach aus den Bereichen Philosophie, Soziologie und Pädagogik. In der aktuellen Ausgabe sprechen die beiden über die Systemtheorie von Niklas Luhmann- und zwar von der Pike auf. Da sich systemVIBES auch an Nicht-Systemiker richtet, ist dies vielleicht für jene ein netter, ungezwungener Zugang zur Theorie: Ein zweistündiges Gespräch, bei dem man Mäuschen spielen kann. Wer war Luhmann? Woher kommt sein Ansatz? Welche Grundideen stecken in der Systemtheorie? Als Podcast kann man das Gespräch herunterladen und mit herumtragen oder auch vor- und zurück spulen, was bei der Beschäftigung mit Luhmann manchmal vielleicht nicht verkehrt ist.

 

Link zum Podcast (ab der 13ten Minute beginnt das Gespräch):
http://soziopod.de/2016/08/soziopod-046-was-ist-das-fuer-1-luhmann/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s